Kerntemperatur Hähnchen – Gartemperatur Hühnchen Tabelle

Kerntemperatur Hähnchen - Gartemperaturen für Hühnchen

Hier findest du eine ausführliche Tabelle für Kerntemperatur Hühnchen, bzw. Hähnchen. Damit hast du immer den perfekten Garpunkt und es besteht keine Gefahr, dass das Hühnchen noch zu roh oder zu trocken ist.

 

Denn leider kann man das von außen nicht immer feststellen und Hühnchen sollte man immer durchgebraten essen. Schließlich möchten wir unser Essen genießen und nicht krank davon werden.

Kerntemperatur Hähnchen - Hähnchenbrust - Huhn - Hühnchenschenken
Kerntemperatur Hähnchen

Kerntemperatur Tabelle für Hähnchen, bzw. Hühnchen

In unserer Kerntemperatur Tabelle Hähnchen findest du alle Gartemperaturen für dein Hühnchen: Hähnchenbrust, Hähnchenschenkel, ganzes Huhn, Hähnchenflügel. Egal ob für Backofen oder Grill: die Kerntemperaturen unterscheiden sich nicht in der Zubereitungsart.

Du bist auf der Such nach einer anderen Gartemperatur für Geflügel, Rind oder Schwein? Dann solltest du dir die folgende Tabelle ansehen:

 

Kerntemperatur Tabellen | Alles zum Thema Gartemperaturen – Mit vielen Tabellen

Kerntemperatur Schwein | Thema Schweinefleisch und Gartemperaturen – Richtige Zubereitung usw.

 

Garzeiten und Kerntemperaturen ganzes Hähnchen

Kerntemperatur Hähnchen - Hähnchenbrust - Huhn - Hühnchenschenken

Wer liebt es nicht? Leckeres Brathähnchen aus dem Grill oder Backofen… Und dabei ist es einfach und schnell zubereitet. Wenn du jetzt noch die Kerntemperatur beachtest, kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

 

Wie lange die Garzeit beträgt, hängt vor allem vom Gewicht ab und ob du dein Hühnchen gefüllt hast oder nicht. Denn wenn dein Brathähnchen eine Füllung hat, dann solltest du eine ca. 5 – 10 Minuten längere Garzeit einrechnen.

Die optimale Kerntemperatur für ein ganzes Huhn beträgt etwa 80° C – 85° C

Sowohl im Backofen, als auch im Grill oder Smoker.

Wo misst man die Temperatur beim ganzen Hühnchen?

Ein ganzes Huhn besteht aus sehr vielen Knochen. Damit du die perfekte Kerntemperatur bestimmen kannst, solltest du mit deinem Grillthermometer an eine dicke und fleischige Stelle einstechen. Am besten in der Hähnchenbrust oder im Schenkel. Die Temperatursonde sollte dabei mittig ins Fleisch eingestochen werden und sollte keinen Knochen berühren. Denn das verfälscht sonst das Ergebnis. 

 

Du suchst ein neues Bratenthermometer? Dann schau dir doch unseren ausführlichen Test an:

Grillthermometer Test

Wann ist ein Brathähnchen fertig?

Das Hühnchen ist fertig, sobald die Kerntemperatur von 75° C erreicht wurde. Wenn du kein Bratenthermometer zur Verfügung hast, kannst du dich am Gewicht und an der Zeit orientieren:

Garzeiten und Temperatur Hähnchen / Brathähnchen:

Hühnchen ca. 0,8 kg   –   Garzeit bei ca. 180° Grad – etwa 55 Minuten

Hühnchen ca. 1,2 kg   –  Garzeit bei ca.  180° Grad – etwa 75 Minuten

Hähnchen ca. 1,4 kg   –  Garzeit bei ca. 180° Grad – etwa 95 Minuten

Kerntemperatur Hähnchenbrust

Kerntemperatur Hähnchenbrust

Ein Hähnchenbrustfilet sollte schön weich und saftig sein. Trotzdem musst du es unbedingt komplett durchgaren, denn Hähnchenfleisch sollte keinesfalls innen noch rosa sein. Denn sonst besteht die Gefahr einer Salmonellenvergiftung oder anderen Magen-Darm Beschwerden. Und das will ja nun wirklich keiner. Deshalb solltest du deine Hähnchenbrust immer komplett durchgaren!

Die perfekte Kerntemperatur für Hähnchenbrust, bzw. Hähnchenbrustfilet beträgt etwa 75 ° C

Dann ist es noch schön saftig, aber bereits komplett durch. Für Backofen, Grill und Pfanne.

Gartemperatur Hähnchenschenkel / Hähnchenkeule

Kerntemperatur Hähnchenschenkel
Kerntemperatur Hähnchenschenkel

Auch bei den Hähnchenschenkeln gilt – immer komplett durchgaren! Denn egal welches Teil vom Huhn: um schädliche Bakterien zu Vermeiden, muss das Hühnchen durch sein! Ansonsten könntest du Probleme mit der Verdauung bekommen. Aber das dürfte ja bei Hähnchenkeulen kein Problem sein, denn die sollen schließlich würzig, kross und lecker gebraten sein…

Kerntemperatur für Hähnchenschenkel:  75 ° C

So bleiben deine Hähnchenschenkel schön saftig und Bakterien haben keine Chance. Für Backofen, Grill und Pfanne.

Die folgenden Themen könnten dich auch interessieren:

Don Carne Fleisch – Unsere Erfahrungen mit dem Gourmet Fleisch

Welches Öl zum Braten – Dieses Öl solltest du verwenden, um deine Gesundheit nicht zu gefährden!

Kühlschrank Temperaturen – So sparst du bares Geld und dein Essen hält länger!

Kontaktgrill Test – Lecker Grillen und trotzdem schlank bleiben, so klappst bestimmt!

Kerntemperaturen Hähnchenflügel / Chicken Wings

Gartemperatur Hähnchenflügel - chicken wings
Gartemperatur Hähnchenflügel - Chicken Wings

Bei Hähnchenflügel, bzw. Chicken Wings besteht normalerweise nicht die Gefahr, dass sie innen nicht durch sind. Denn die Flügel haben kaum Fleisch und sind deshalb beim Braten, Grillen und Frittieren innerhalb kürzester Zeit durch. Trotzdem sollte man sie natürlich nicht roh oder nur leicht gegart verzehren!

Kerntemperatur für Hähnchenflügel:  ab 75 ° C

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf + drei =

Scroll to Top