Severin JG 3525 Test

Severin JG 3525 Joghurtbereiter Test

… mit Timerfunktion und automatischer Abschaltung zum günstigen Preis

 

„MEIN PREIS-, LEISTUNGSSIEGER – DEN KANN ICH DIR EMPFEHLEN“

 

 

Wenn du Joghurt selber machen möchtest, musst du nicht unbedingt den teuersten elektrischen Joghurtbereiter dazu kaufen. Die Severin Joghurtbereiter sind zuverlässig und günstig! Deshalb wurde der Severin JG 3525 auch mein klarer Preis,- LeistungssiegerDer kostet zwar immer noch mehr als der Severin Joghurtbereiter JG 3516, hat dafür aber auch einen Timer mit automatischer Abschaltfunktion – was mir recht wichtig ist! Ich durfte mir den Severin JG 3525 von netterweise von einer Freundin ausleihen und testen und er hat mir gut gefallen…

 

Severin JG 3525 Joghurtbereiter Test
Severin JG 3525 Joghurtzubereiter

… Für mich besonders wichtig

Mit Timer und Abschaltautomatik!

 

Wahrscheinlich fragst du dich jetzt – warum ist dir das denn so wichtig? Ganz einfach, ich hab schon ab und zu mal meinen Joghurt in der Maschine vergessen. Der braucht immerhin  8 – 10 Stunden zum Reifen. Wenn du dann keine Abschaltautomatik hast, läuft der Bereiter munter Stunde für Stunde weiter

 

Wahrscheinlich passiert gar nix, außer dass der Joghurt kaputt ist und Strom verbraucht wird. Aber dieses Risiko möchte ich nicht eingehen. Deshalb würde ich mir keine Joghurt Maschine ohne Abschaltautomatik kaufen, sondern lieber ein paar Euro mehr in meine Sicherheit investieren! Aber das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

 

 

… Super – Einfache Bedienung!

 

Der Timer und die Abschaltautomatik sind simpel und effektiv. Du stellst die Zeit einfach mit dem Drehregler ein, hier kannst du sogar bis zu 15 Stunden einstellen. Das reicht wirklich dicke, ich lasse meinen Joghurt eigentlich nie länger als 10 Stunden reifen, sonst wird er zu sauer. Der Drehregler ist gleichzeitig auch der Ein-, und Ausschalter.

 

Sobald du die Zeit eingestellt hast, beginnt sie auch schon zu laufen, das Rad dreht sich ganz langsam nach links, bis die Zeit abgelaufen ist. Eigentlich wie bei einer Eieruhr. Damit hast du Timer und Abschaltautomatik in einem. 

 

JG 3525 Severin Joghurt Maschine im Test
Severin 3525 - Abschaltautomatik + Timer

Der Severin JG 3525 im Test:

Wie ich ja oben schon geschrieben habe, durfte ich mir den Severin JG 3525 von einer Freundin zum testen ausleihen. Sie hatte mich schon ganz neugierig gemacht, nachdem sie ständig von diesem Gerät geschwärmt hat. Und sie hatte recht. Der Severin JG 3525 ist mega einfach zu bedienen und das wichtigste – er macht anständigen Joghurt.

 

Die Bedienung:

 

Du füllst die Joghurtgläser mit der warmen, vorbereiteten Joghurtmasse und schraubst die Deckel zu. Dann die Gläser in den JG 3525 stellen, Deckel drauf, Stecker in die Steckdose und die Zeit einstellen. Jetzt musst du nur noch abwarten, bis die Reifezeit vorbei ist. Dann die Gläser gleich in den Kühlschrank, um die Reifezeit zu unterbrechen und nach ca. 6 Stunden Abkühlzeit kannst du deinen selbstgemachten Joghurt essen…

 

Hier gehts zur genauen Anleitung um: Joghurt mit der Maschine selber zu machen  (Egal mit welcher Joghurtmaschine)

 

Die Reinigung:

 

Zum Glück auch wieder super einfach, wer will schon stundenlang Küchengeräte putzen… Die Gläser und deren Deckel kannst du ganz einfach in die Spülmaschine geben. Ich wasche sie vorher immer noch kurz mit Wasser durch, sonst werden sie nicht richtig sauber (zumindest in meiner Spülmaschine…). Den Severin JG 3525 brauchst du nur mit einem feuchten Tuch auswischen und selbst das ist meistens gar nicht notwendig. Das Gerät kann natürlich nicht in die Spülmaschine, Elektrik und so… Den Gerätedeckel wische ich auch immer nur mit einem feuchten Tuch ab. Der kommt ja nicht mit Lebensmittel in Berührung. 

 

Das ist im Lieferumfang des Severin JG 3525 drin:

 

  • 1 Joghurtmaker
  • 7 Portionsgläser mit Deckel (á 150g )
  • Memo Skala am Deckel (zum markieren der Uhrzeit)

 

Amazon Preis:

31,99 EUR

997 Bewertungen

Vorteile und Nachteile des Severin Joghurtmakers:

 

Vorteile:
  • Günstiger Preis
  • Einfache Reinigung
  • Intuitive Bedienung
  • Zuverlässige Joghurt Zubereitung
  • Timer und Abschaltautomatik
Nachteile:

 

  • nur 150 ml Gläser (ich esse viel Joghurt)
cuisinart joghurtbereiter - eismaschine - Severin JG3516 Jogurtbereiter Test

Mein Fazit:

 

Ganz ehrlich – wenn du dir einen günstigen, zuverlässigen Joghurtbereiter mit Timer und Abschaltautomatik kaufen möchtest, dann empfehle ich dir den Severin JG 3525! Da machst du echt nix verkehrt. Günstiger Preis, einfach zu bedienen, leicht zu reinigen und am wichtigsten: der Joghurt wird super!

 

„Den musst du kaufen, denn da stimmen eindeutig Preis und Leistung!!“

 

Hier gibt´s noch mehr interessantes zum Thema Joghurt…

 

Rostenstein&Söhne Joghurtmaker - Joghurtzubereiter - Joghurtbereiter-Test-Joghurt-selber-machen
... So einfach kannst du Joghurt selber machen - inklusive Rezepten
Joghurtbereiter Test - Rommelsbacher
... Rommelsbacher Joghurtbereiter - hier geht´s zum Praxistest!
Rosenstein&Söhne Joghurtmaker Test - Joghurtzubereiter kaufen
... Joghurtbereiter Test - Diese 5 musst du dir ansehen!

Noch weitere Fragen zum Thema Severin JG 3525??

 

Hier habe ich schon mal ein paar beantwortet… Falls du aber noch eigene Fragen, oder gerne auch Anregungen und Verbesserungen hast, kannst du sie mir gerne unten bei den Kommentaren stellen. Ich werde sie dir dann so schnell wie möglich beantworten…

 

 

Kann ich auch andere Gläser benützen, oder gehen nur die Originalen vom Severin JG 3525?

 

Du kannst auch andere Gläser benützen. Wichtig ist nur, dass sie einen Schraubverschluss haben und dass sie nicht zu hoch sind, schließlich muss noch der Gerätedeckel draufpassen. Es funktionieren zum Beispiel auch Marmeladengläser und Senfgläser… Du könntest auch ein großes, breites Glas benützen, in das mehr Joghurt passt. Das ist völlig egal, wichtig ist nur, dass das Glas in den Bereiter passt und verschließbar ist. 

 

 

Sind die Gläser für die Spülmaschine geeignet?

 

Ja, unbedingt. Du kannst die Gläser und die Deckel der Gläser bedenkenlos in die Spülmaschine geben. Bei mir werden die allerdings nur richtig sauber, wenn ich vorher die Joghurtreste mit Wasser ausspüle. Sonst bleibt immer so ein kleiner, nerviger Rand übrig. 

 

 

 

Welche Maße hat der Severin JG 3525?

 

Laut Hersteller hat der Severin JG 3525 folgende Maße: (LxBxH): 24,5 x 27,5 x 12,5 cm und wiegt ca. 1,56 kg. Es ist also kein „Riesen Gerät“ und du bringst in auch in einer kleinen Küche ganz gut unter. Die Standbeine an der Unterseite haben übrigens gummiert Füße. 

 

 

 

Ist der Severin JG 3525 recht laut?

 

Nein, ein Joghurtbereiter ist ein sehr geräuscharmes Gerät, auch der Severin JG 3525. . Das einzige was so ein Gerät macht, ist die Temperatur konstant zu halten, damit der Joghurt reifen kann. Da hörst du nix.

 

 

Wo kommt der Severin JG 3525 her?

 

Laut Herstellerangabe ist dieses Gerät „Made in Germany“.

 

 

Aus welchem Material sind die 7 Joghurtgläser?

 

Die Gläser sind tatsächlich aus Glas und die Schraubverschluss Deckel aus Kunststoff. Es passen ca. 150 ml Joghurt in jedes dieser Gläser. 

 

 

Wie voll kann ich die Joghurtgläser des Severin JG 3525 machen?

 

Du musst den Schraubverschluss noch locker zu machen können, also nicht ganz randvoll machen. Wenn´s beim zuschrauben über geht, musst du das Glas unbedingt schön sauber und trocken machen, bevor du es in den Joghurtmaker stellst. Ansonsten läuft dir später der Deckel an (Kondenswasser) und die Joghurt Reste kleben am Geräteboden fest. Da musst du dann später beim Reinigen stärker hinputzen (geht aber weg). Ist mir schon alles passiert, deshalb weiß ich da so genau Bescheid 🙂

 

 

Welchen Joghurtbereiter benützt du?

 

Ehrlich gesagt, habe ich 2 im Schrank stehen. Meistens benütze ich den Rommelsbacher Joghurtbereiter, aber wenn ich Quark oder Frischkäse mache, dann hole ich meinen Cuisinart Joghurtmaker raus. Der hat 2 Temperaturstufen, 1x für Joghurt, 1x für Frischkäse und Quark. Den Rommelsbacher habe ich mal geschenkt bekommen und der funktioniert auch super, aber er ist ein wenig teurer, als der Severin. Dafür sieht er aber auch sehr schick aus. Trotzdem – wenn ich einen neuen bräuchte, würde ich mir den Severin JG3525 kaufen, da der auch super funkioniert und nebenbei noch günstig ist. 

 

 

Wie schauts beim Severin Joghurbereiter JG 3525 mit dem Stromverbrauch aus?

 

Das Gerät hat 13 Watt, was bedeutet das denn in Euro? Eigentlich ist das ganz einfach zu berechnen, sofern du den Preis in deiner Ortschaft für 1 kWh kennst, das kannst du ab ganz leicht im Internet rausfinden. 

Nehmen wir mal an 1 kWh kostet 0,25 Euro. Das Gerät hat 13 Watt, das entspricht 0,13 kWh (einfach Watt geteilt durch 100), jetzt musst du so rechnen: (1 kWh) 0,25 Euro x 0,13 = 0,004 Euro pro Stunde. Bei 10 Stunden Reifezeit sind das dann etwa 0,04 Euro für 1 x Joghurt herstellen. 

Wenn du es genau ausrechnen willst, habe ich hier eine tolle Seite zum Stromverbrauch gefunden…

 

 

 

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

12 Bewertung(en), 5,00 Durchschnitt

Loading…

 

 

 

Hier gibt´s noch mehr zum Thema Joghurt…

 

Joghurt gesund? Am besten nur Naturjoghurt?
Ist Joghurt gesund? Tja, das ist mal eine gute und wichtige Frage – denn viele von ...
Weiterlesen …
Rosenstein & Söhne Joghurtmaker - Joghurtzubereiter
Rosenstein & Söhne Joghurtmaker ...der preisgünstige Joghurtbereiter mit Abschaltautomatik und Timer! Kann ein preisgünstiger Joghurtmaker genauso guten ...
Weiterlesen …
Severin Joghurtbereiter Test - Joghurt selber machen
Severin Joghurtbereiter JG 3516 ... einfaches und super günstiges Einsteigergerät!? Zum Joghurt selber machen brauchst du nicht unbedingt eine ...
Weiterlesen …
Griechischer Joghurt Rezept mit Honig u
Rezept griechischer Joghurt - bzw. griechische Art So machst du leckeren griechischen Joghurt einfach selber: Griechischer Joghurt ...
Weiterlesen …
Rezept Naturjoghurt - Naturjoghurt selber machen
Rezept Naturjoghurt  So kannst du ganz einfach Natur Joghurt selber machen: Grundrezept NaturjoghurtZutaten: 1 Liter frische Vollmilch 150 g ...
Weiterlesen …
IQ-Vitality Joghurtbereiter Test - Mit einem großen Behälter für 1 Liter Joghurt und Timer - Signalton am Ende des Vorgangs
IQ-Vitality Joghurtbereiter Mit einem großen 1 Liter Joghurtbehälter...! Mit diesem Joghurtmaker kannst du wunderbar deinen eigenen Joghurt ...
Weiterlesen …
Rommelsbacher Joghurtbereiter Test
Joghurtbereiter Rommelsbacher Test  ... LCD Display mit Timer und Abschaltautomatik! Wenn du Joghurt selber machen willst,  brauchst ...
Weiterlesen …
Cuisinart Joghurtbereiter Test
Cuisinart YM400E Frischkäse,- und Joghurtbereiter Test Du suchst einen guten Joghurtbereiter, mit dem du auch noch ...
Weiterlesen …
Joghurtbereiter Test - Joghurtmaschinen im Test
Joghurtbereiter Test "Du willst dir einen Joghurtbereiter kaufen? Dann solltest du dir diese 6 mal genauer ...
Weiterlesen …
Joghurt ohne Maschine selber machen
Joghurt ohne Maschine geht ganz einfach... Vielleicht möchtest Du selber mal ausprobieren, wie man Joghurt herstellt? Dafür musst ...
Weiterlesen …
Joghurt mit Maschine zubereiten - Joghurt mit Joghurbereiter selber machen
Joghurt selber machen mit Maschine geht ganz einfach... Du brauchst nur eine Joghurtmaschine, Milch und Joghurtkulturen, ...
Weiterlesen …
Joghurt selber machen - alles zum Thema Joghurt
Joghurt selber machen ist ganz einfach... Hier erfährst du, wie du Joghurt mit Maschine selber machst, ...
Weiterlesen …

4 Kommentare zu „Severin JG 3525 Test“

    1. Das stimmt, der Timer ist nicht zwingend notwendig, wenn du eine Zeitschaltuhr benützt…
      Bleibt noch das Problem mit der Abschaltautomatik denn die Zeitschaltuhr schaltet dann leider nicht den Joghurtbereiter für dich ab…

  1. Liebe Sonja,
    ich bin gerade am Studieren welchen Joghurtbereiter ich mir zulegen soll…
    Das ist mein erster Joghurtbereiter – hab‘ davor auch noch nie eigene Erfahrungen im Joghurt selber machen gesammelt.
    Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich mir den Severin JG3525 oder den Rosenstein und Söhne zulegen soll…. deine Bewertungen sind ja bei beiden einfach top – siehst du hier überhaupt irgendwo Unterschiede oder kommt’s ziemlich auf das Gleiche raus?

    Danke für deine Hilfe!!
    Lg Anna

    1. Hallo Anna,

      ich habe schon mit beiden Joghurt gemacht und konnte keinen Unterschied bei der Qualität des Joghurts feststellen. Deshalb würde ich einfach den preisgünstigeren nehmen… 😉 Die sind beide TOP!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − drei =